NOTOS Rechtsanwalt Daniel Hövel bei einer Portraitaufnahme

Daniel Hövel

LL.M. (London)

RECHTSANWALT

PORTRAIT

Daniel Hövel verfügt über eine breit gefächerte Erfahrung im Recht des geistigen Eigentums sowie im Handels- und Vertragsrecht. Er berät Unternehmen bei der Gestaltung und Verhandlung von Vertriebs- und Lizenzverträgen sowie bei der Etablierung, Überwachung und Verteidigung von Schutzrechten. Einen Schwerpunkt bildet hierbei die Prozessführung, u.a. im Marken-, Design- und Patentrecht.

Einen weiteren Schwerpunkt der Tätigkeit von Daniel Hövel bildet die Beratung von Mandanten aus der Agentur- und Medienbranche, insbesondere bei Werbeagentur-Verträgen, Testimonial- und Merchandising-Engagements, Lizensierungsfragen und allgemeiner Vertragsgestaltung.

Daniel Hövel berät und vertritt zudem Einzelpersonen, Unternehmen und Verbände in Krisensituationen, insbesondere bei der Verhinderung und Beseitigung von ruf- bzw. imageschädigenden Äußerungen.

Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Herr Hövel Lehrbeauftragter an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main im Bereich Prozessführung und -taktik. Er kann zudem auf eine mehrjährige Erfahrung als Berater in einer auf strategische Markenführung spezialisierten Unternehmensberatung zurückgreifen.

×
Berufliche Vita

Seit 2019
Notos, Partner

Seit 2013
Lehrbeauftragter an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main

2015-2019
Salary Partner bei FPS Rechtsanwälte & Notare, Frankfurt am Main

2012-2015
Senior Associate bei FPS Rechtsanwälte & Notare, Frankfurt am Main

2009-2012
Associate bei FPS Rechtsanwälte & Notare, Frankfurt am Main

 

Ausbildung
  • Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main
  • LL.M., University of London (International Programmes)
×
Mitgliedschaften

International Trademark Association (INTA)
International Assocation for the Protection of Intellectual Property (AIPPI)
Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)

Veröffentlichungen
  • Anmerkungen zu OLG Frankfurt/M., Beschl. V. 17.12.2010, Az. 1 Ws 29/09, in: GRUR 2011, S. 253 f.
  • Handbuch Recht im Internet, Kapitel 22-A, 11/2012
  • Apple vs. Samsung – Kampf der Tablet-Giganten: Anmerkungen zu LG Düsseldorf, Urt. V. 09.09.2011, Az. 14c O 194/11, in: Legal Tribune Online
×
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.